Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Gesundheit und Ernährung


Yogawochenende

13.09.
mehr lesen
Beginn: 18:00 Uhr
Unser Atemzentrum liegt am Übergang vom Rückenmark zum verlängerten Mark im Hirnstamm. Das Atemzentrum besteht vor allem aus zwei Nervenzellansammlungen, von denen eine (die höhergelegene) für die Einatmung und die andere (darunterliegende) für die Ausatmung zuständig ist. Unsere Atemtätigkeit wird …

Rückkehr zur inneren Ordnung

20.09.
mehr lesen
Beginn: 18:00 Uhr
Qigong ist ein ganzheitliches, fernöstliches Bewegungssystem. Die Übungen regen die Selbstheilungskräfte an und wirken harmonisierend auf das vegetative Nervensystem. Sie fördern u. a. die Fähigkeit, mit Stress-Situationen konstruktiv umzugehen und seine Gefühle und Emotionen besser zu regulieren. …

Die Kunst des Brotbackens

18.10.
mehr lesen
Beginn: 18:00 Uhr
Selbst gebackenes Brot ist Glück, das man teilen kann. Anschaulisch und umfassend wird gezeigt, wie man auf einfache Weise köstliches Sauerteigbrot mit langer Frischhaltung backt. Sie werden es nicht mehr missen wollen.

Achtsam sein - entspannen - Kraft schöpfen

25.10.
mehr lesen
Beginn: 18:00 Uhr
Was ist, wenn Sie plötzlich das Gefühl haben, fast leer, evtl. sogar ausgebrannt zu sein, sich selbst kaum noch spüren? Vielleicht gibt es einen Raum in Ihnen, der sich nach Ruhe sehnt, nach einer Auszeit? An diesem Wochenende nehmen wir uns diese "Aus-Zeit", um uns wieder besser wahrzunehmen und di …

Ein Weg zu innerer Ausgeglichenheit

08.11.
mehr lesen
Beginn: 18:00 Uhr
Das Seminar ist eine Einladung, in ganz persönlicher Weise zu entdecken, wie die Praxis der Achtsamkeit zu allen Aspekten des Lebens BEzug hat. Sie lernen neue Handlungsmöglichkeiten kennen und der Umgang mit stressauslösenden Faktoren wird sich verändern - wird sich verbessern. Das Seminar wird Sie …

Yogawochenende

08.11.
mehr lesen
Beginn: 18:00 Uhr
Die Natur erwartet von uns natürliches Verhalten, doch wir weigern uns oft, diese einfache, jedoch für uns Menschen schwierige Lektion zu lernen. Die Natur vermittelt uns Schönheit, Freude, Hingabe, Akzeptanz, Heiligkeit und Gnade. Können wir diesen Tugenden vertrauen und uns darin staunend hingeben …

KEB Bistum Passau

Skip to content