Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

17.
09.

Laudato si „Fair denken – fair Handeln – Welt verändern“

Fr 17.09.2021, 14.00 - 17.30 Uhr
Ort: Passau, Spectrum Kirche, Schärdinger Str. 6, 94032 Passau
Mitveranstalter: Spectrum Kirche

Jede*r Bundesbürger*in fällt jährlich bis zu 12000 Kaufentscheidungen. Viele messen diesem Umstand kaum Bedeutung bei und machen sich keine Gedanken darüber. Doch unser Konsum verändert die Welt – in vielen Fällen zum Schlechten. Wir können aber mit der Macht unserer Kaufentscheidungen Märkte direkt beeinflussen und auch verändern. Wir haben es täglich in der Hand die Welt zu verbessern und jede und jeder kann da einsteigen und sofort mitmachen. D.h. Nein sagen zu schlechten Angeboten. Ja sagen zu besseren, nachhaltigeren, umweltfreundlichen oder ethischeren Produkten. Der Nachmittag gibt mit 3 Impulsvorträgen Einblick in die Zusammenhänge und zeigt auf, dass bewusster Konsum eben doch die Welt verändern kann.
Impulsvorträge:
„Ökosoziale Transformation ein zäher und steiniger Weg – warum nur?“, Sepp Holzbauer (Umweltbeauftragter)
„Mit fairem Handel die Welt verändern – aus der Praxis eines Weltladens“, Monika Böhme (Weltladen Passau)
„Die Rolle der Kirche bei der Entwicklung des fairen Handels“, Helmut Degenhart (Journalist)

Referenten

Josef Holzbauer

Monika Böhme

Helmut Degenhart

Kosten

10 Euro (incl. Kaffee und Kuchen)

Hinweis

Anmeldung erforderlich Anmeldeschluss: 12.09.2021

Anmeldung

T 0851 93144-0, E-Mail: spectrum.kirche@bistum-passau.de

KEB Bistum Passau

Skip to content